logo image

Wie wird HIV/AIDS behandelt?

Eine moderne HIV-Therapie besteht meist aus einer Kombination von drei so genannten antiretroviralen Medikamenten. Ziel ist es die Virusvermehrung zu hemmen und eine Erholung des Immunsystems zu ermöglichen. Wenn bereits eine AIDS-Erkrankung vorliegt, sollte auf jeden Fall eine Therapie begonnen werden.
Ansonsten hängt der Zeitpunkt für den Therapie-Start vom Zustand des Immunsystems und der Zahl der Viren ab. Bei einer niedrigen Anzahl von im Blut gemessenen Helferzellen (z.B. niedriger als 350) sollte eine Therapie eingeleitet werden.

zurück zu FAQ